Startseite   -  Kontakt   -  Impressum & Datenschutz
 

Wir über uns

Die Arbeitsgemeinschaft setzt sich zusammen aus Schülern und ehemaligen Schülern unserer Schule, die während des Astronomieunterrichts ihre Leidenschaft für diese Wissenschaft entdeckt haben. Unsere erklärten Ziele sind: - Spaß, sei es am Beobachten, Fotografieren, Entwickeln oder allgemein an der Beschäftigung mit Sternen, Planeten oder anderen Himmelskörpern - kreative und informative Gestaltung des Unterrichts - Sicherung und Verbesserung unseres "Geräte- und Materialienpools". Geleitet wird die AG von Uwe Enderlein, der uns jedoch immer dazu anhält, eigene Ideen und Erfahrungen in die Arbeit sowohl in als auch außerhalb der Schule einzubringen.
Seit Herbst 2002 wird die Arbeit der AG unterstützt durch den Verein "Freunde der Schulastronomie e.V.", der auf Anregung ehemaliger Schüler und Mitglieder der AG ins Leben gerufen wurde.
Auf Grund der starken Berliner Lichtverschmutzung suchten wir kurz nach der Vereinsgründung einen dunklen Standort für unsere nächtlichen Himmelsbeobachtungen. So fanden wir ein sanierungsbedürftiges Häuschen mit ausreichend freier Sicht im Berliner Umland. Durch tatkräftige Unterstützung der Vereinsmitglieder wurde das Häuschen nach und nach saniert und für die Vereinsarbeit ausgebaut. Im Anschluss legten wir den Grundstein für eine Beobachtungsstation. Diese wurde innerhalb von zwei Jahren gebaut. In diesem Jahr steht noch die Verkabelung der technischen Geräte an.
Zum Jahresende ist es dem Verein dann möglich mit professionellem Equipment auch tiefer in die Ferne zu schauen und die Beobachtungen fotographisch festzuhalten.

 

 
www.000webhost.com